Multiple Sklerose
Anzeige
 
e-med Forum Multiple Sklerose 20. August 2019 Kontakt  Impressum  Datenschutz  
 

Ausgesuchte MS-Links:

 

Multiple Sklerose ist kein Grund, auf Reisen zu verzichten:

Auslandsreisen: Die wichtigsten Tipps

Reisen mit Medikamenten


Reiseveranstalter barrierefrei


www.runa-reisen.de

runa reisen - erholen - erleben - entdecken

Ein Qualitätsreiseveranstalter für Seniorenreisen und Behindertenreisen. Das Team organisiert Urlaubs- und Städtereisen ganz nach individuellen Bedürfnissen. Neben reinen Unterkunftsangeboten findet man auch den passenden Transferservice zum jeweiligen Urlaubsort.

 

www.urlaubundpflege.de

Urlaub & Pflege

Auch pflegebedürftige Menschen haben die Möglichkeit, so richtig gepflegt in den Urlaub zu fahren. 

Außerdem nimmt Susanne Hanowell, geschäftsführendes Vorstandsmitglied und Reiseleiterin bei Urlaub und Pflege e.V., in einem unser Expertenchats Stellung zum Thema "MS und Urlaub, Reisen und Mobilität".

 

zum Chatprotokoll

 

www.bahn.de/mobilitaetseingeschraenkte

Barrierefreies Reisen

Hier finden Sie Informationen über barrierefreies Reisen mit der Bahn sowie die Anmeldung des Ein-, Um- und Aussteigeservice.

 

 

www.rolli-flugreisen.de

Urlaub auch mit Rollstuhl per Flugzeug!

Reisen mit Rollstuhl - Urlaub mit Rollstuhl - Flugreisen mit Rollstuhl - Städtereisen mit Rollstuhl: Ein bunter und lebendiger Ratgeber zu den Themen Reisen, Urlaub, Städtereisen, Hotels, Tipps - Erfahrungen mit Rollstuhl und zahlreiche Details. Reiseinformationen und Hoteldetails mit vielen Bildern und detaillierten Berichten, insbesondere zu den speziellen Bedingungen für (Geh-) Behinderte mit und ohne Rollstuhl. Erfahrungen aus erster Hand können gute Dienste leisten, damit Sie sich schon vor der Reise ein richtiges Bild machen können!

 

 

www.barrierefrei-reisen.de 

Barrierefrei durch Niedersachsen

Online-Reiseführer des Landes Niedersachsen mit Campingplätzen, Unterkünften, Kultur- und Freizeitstätten sowie Restaurants

 

 

www.behinderten.eu

Rollstuhl urlaub Ferien Ferienwohnung Rollstuhlgerecht

Ferienwohnungen für Behinderte in Frankreich, Niederlande, Thailand und Ungarn

 

 

www.natko.de 

Nationale Koordinationsstelle Tourismus für Alle e.V. 

Ein umfangreiches Angebot an Informationen zu verschiedensten Anbietern von Reisen für Touristen mit Behinderungen.

 

 

www.reisemagazin-grenzenlos.de 

Fernseh-Reisemagazin Grenzenlos

Alle zwei Monate jeweils am dritten Samstag sendet DSF sein Fernsehmagazin über besondere Reiseziele.

 

 

www.rollstuhl-urlaub.de 

rollstuhl-urlaub.de

Diese Homepage bietet eine umfassende Datensammlung von rollstuhlgerechten Ferienwohnungen.

 

 

www.fmg-verlag.de 

FMG-Verlag

Gibt Hotel- und Reiseratgeber für Rollstuhlfahrer und Behinderte heraus.

 


Reiseträume

Der Katalog "BSK-Urlaubsziele" des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. (BSK) zeigt eine Vielzahl von Reiseangeboten für Menschen mit Behinderung.

 

Städtetouren, Studienreisen und Kulturevents wie die Opernfestspiele in Verona werden umfassend erläutert und bebildert. Das Angebot reicht von Fernreisen nach Australien und Gruppenreisen zu unseren östlichen Nachbarn bis zu Reisen zum Bodensee und Österreich. Dazu gibt es spezielle Aktiv- und Jugendreisen: Segeltörns, Zeltcamps und Schulbauernhof in England. Das Neueste ist eine aufregende Erlebniswoche auf einer Husky-Farm in Norwegen.

 

Der Katalog läßt sich hier online downloaden.

Zur Seite des BSK gelangen Sie hier.

 


Zur Kultur des Reisens ins Ausland


aus: Werner Lenz, Merk–Würdiges von A–Z — Ein kluges Taschenbuch für Jedermann. Erschienen im Präsenzverlag Heinz Peter. Gütersloh 1959.

ISBN 3-87644-3059  

 

Die von der Europa-Union Deutschlands herausgegebenen 12 goldenen Regeln für den Auslandsreisenden lauten:

 

1. Vergiß es nie: In Deutschland bist Du ein Deutscher unter Millionen, im Ausland aber bist Du der Deutsche, nach dessen Worten und Taten der Fremde das Bild Deiner Nation formt.

 

2. Verheimliche nicht, daß Du von deutschen Eltern stammst, aber sorge dafür, daß der Ausländer von dieser Tatsache angenehm berührt wird.

 

3. Bist Du der törichten Ansicht, im Ausland sei alles schlechter als zu Hause, dann bleibe daheim. Glaubst Du, in der Fremde sei alles besser, dann kehre nicht wieder zurück.

 

4. Ziehst Du durch fremde Länder, dann sorge dafür, daß sie von Deiner Schweigsamkeit widerhallen, je stiller Du bist, um so lauter werden die anderen reden.

 

5. Kleide Dich so, daß Dich niemand bemerkt, aber setze Dir keinen Fez auf.

 

6. Singe gern, wenn man Dich darum bitte, aber singe nur dann!

 

7. Suche nicht dort aufzutrumpfen, wo Dir der Fremde überlegen ist, wo Du aber überlegen bist, lasse Dich lächelnd besiegen, auf daß Du verläßliche Freunde gewinnst.

 

8. Denke daran, daß nur die Namen der Tugenden und Laster in andere Sprachen übersetzt werden können, was sie wirklich bedeuten, mußt Du in jedem Lande von neuem erfahren.

 

9. Was Dir bei fremden Völkern merkwürdig vorkommt, bemühe Dich zu verstehen, gelingt Dir das nicht, so suche den Grund dafür zuletzt bei den anderen.

 

10. Erhebe im Ausland den Finger nur, um zu lernen, nie um zu lehren!

 

11. Sei auf Reisen sparsam, aber nicht geizig, trinke weniger als der Gastgeber, damit Dir um so mehr Zeit bleibt, seine Gastlichkeit zu rühmen.

 

12. Der Fremde mag sich noch so sehr vermummen in allerlei national Trachten: In der Stunde der Gefahr vergiß nicht, daß auch er nur ein Mensch ist wie Du!

 

Quelle: MS-Gateway 


Preiswert fliegen


Germanwings


Ryanair


Hapag-Lloyd- Express


Air Berlin


Deutsche BA