Multiple Sklerose
Anzeige
 
e-med Forum Multiple Sklerose 15. Dezember 2018 Kontakt  Impressum  Datenschutz  
 

Ausgesuchte MS-Links:

 

Unsere Chatprotokolle


Arbeit-Behinderung-Rente, soziale Aspekte für MS- Betroffene von A-Z

   

geladener Experte

Ralf Lobert (RLobert)

Nickname des Moderators

@os

Datum

21.02.2008

Ass. jur. Ralf Lobert, Jurist im Sozialdienst des DMSG Landesverband NRW, Düsseldorf ist Experte in diesem interessanten und informativen Chat zum Thema Arbeit-Behinderung-Rente, soziale Aspekte für MS- Betroffene von A-Z.

   

Zeige Chatzeilen 1 bis 235 aus insgesamt 235

1

@os

herzlich willkommen Herr Lobert :)

@os

freut mich Sie mal wieder hier zu haben

RLobert

Hallo zusammen

@os

Hallo :)Das Thema heute ist: Arbeit-Behinderung-Rente, soziale Aspekte für MS- Betroffene von A-Z mit Ass. jur. Ralf Lobert Jurist im Sozialdienst des DMSG Landesverband NRW, Düsseldorf

RLobert

o.k. her mit den Fragen

@os

na denn mal los

dragonfly

Ich beende in ein paar Monaten meine Ausbildung, und wie es aussieht, werde ich dann übernommen. Nun hab ich aber einen SBA, muss ich das dann meinem AG mitteilen?

lila

eine klassische frage

RLobert

dragonfly: du mußt den SBA nur mitteilen, wenn du gefragt wirst. von dir aus hast du keine Mitteilungspflicht

lila

hattest du schon eine einstellungsuntersuchung?

RLobert

natürlich mußt du es sagen, wenn du die Woche Sonderurlaub haben willst

dragonfly

Einstellungsuntersuchung?

lila

manche arbeitgeber machen das vorher,meist grössere

RLobert

dragonfly: Einstellungsuntersuchung stellt Fragen nach chron. Erkrankung. nur Mitteilungspfl. wenn du durch die Erkrakung schlchter arbeiten kannst wie ein Kollege

lila

aber wenn du nie davon gehört hast,wirds das bei dir wohl nicht geben

sassa

wie sieht es bei teilweiser erwerbsminderungsrente aus. wird sie genehmigt kann laut tarifvertrag mein arbeitgeber das arbeitsverhältnis auflösen. es sei denn ich beantrage die weiterbeschäftigung und gehe dann halbtags arbeiten. was passiert, wenn ich den antrag auf weiterbeschäftigung nicht stelle ? darf ich mich dann arbeitslos melden ? bin ich verpflichtet, bei teilweiser EMrente, halbtags weiter zu arbeiten ?

dragonfly

ah, okay, danke. Nee, ich bin genauso leistungsfähig wie die anderen, und Sonderurlaub brauch ich nicht...

lila

was arbeitest du?

RLobert

sassa: bei halber EM-Rente besteht weiterhin beschränkte Arbeitsfähigkeit. meines Wissens nur Vertragsauflösung wenn Rente auf Dauer gezahlt wird. Was steht genau im Tarifvertrag?

lila

meinte dragonfly

sassa

das bei erwerbsminderung das arbeitsverhältnis ruht, bis zu dem zeitpunkt, wo die rente unbefristet gilt

RLobert

sassa: bei halber EM-Rente muß man sich weiter arbeitslos melden.

sassa

wenn ich also mit meinem arbeitgeber kein teilzeitarbietsverhältnis vereinbare, wäre ich dann arbeitslos und müsste wahrscheinlich sperrzeiten in kauf nehmen

RLobert

sassa: sicherheitshalber weiterbeschäftigungsantrag stellen

sassa

wenn ich die halbe em-rente habe, wieviel darf ich dann als teilzeitarbeit dazuverdienen ?

RLobert

sassa: kommt darauf an, ob Teilzeit für dich konkret zumutbar ist.,

dragonfly

lila: Techniker

lila

ist ja irgendwie unsinnig,wenn du nur halb arbeiten darfst,aber dann einen nebenjob hast

sassa

ich vermute mal, dass ich 6 stunden schaffe, so das ich mir die frage stelle, wieviel ich dann finanziell zur verfügung hätte, wenn ich 480 euro rente bekme

RLobert

sassa: bei 6 Std gibst gar keine Rente

sassa

ich dachte die grenze wäre bei 3-6 stunden oder für die volle rente unter 3 stunden

RLobert

sassa: grenze liegt bei unter 6 Std u. bei unter 3 Std für volle Rente

RLobert

sassa: zu Rentehöhe u. Hinzuverdienst frage deinen Rententräger

sassa

steht ja auf der jährlichen auflistung...

RLobert

sassa: aber nicht der konkrete Hinzuverdienst für halbe EM-Rente

lila

ich bekomme eine bu rente aus einer lebensversicherung.jetzt finde ich diese verflixte police nicht mehr.wie bekomme ich eine neue?habe angst,wenn ich denen schreibe,bitte eine neue, dass sie dann aufhören zu zahlen.motto ,keine police,keine rente.was kann ich tun?

sassa

ja, das wüßte ich gerne, der mitarbeiter der rentenversicherung sagt, dass das 350 euro wären. heute stand in der zeitung, der hinzuverdienst läge nun bei 400 euro

RLobert

lila: einfach anschreiben.keine Angst Police ist doch vorhanden

RLobert

sassa: 400 EUR ist richtig für 2008

lila

sind sie sicher? können die nicht einfach so tun,als ob,oder die konditionen ändern?

RLobert

lila: ? sind wir auf dem Balkan?

lila

grinst.

Aisha

grinst.

sassa

stand heute in unserer tageszeitung, dass die sätze angehoben wurden

sassa

:-)))) ne in einer bananenrepublik :-)))

lila

man hört ja nur schlechtes von den vesicherungen

RLobert

lila: stimmt, aber wenn sie einmal zahlen, hat man das Schlimmste hinter sich

lila

wundert mich sowieso,dass sie gezahlt haben

Aisha

ja wenn es nicht alles so traurig wär konnte man lachen:-(

RLobert

es geschehen noch zEICHEn U:Wunder

lila

bis auf das jährliche nachhaken,ob ich nicht doch wieder,oh wunder,genesen sei

sassa

wie ist das mit den hilfsmitteln für das arbeitsleben. wer beantragt klassischerweise die hilfsmittel beim integrationsamt. der arbeitgeber, die schwerbehidnertenvertretung oder der arbeitnehmer selbst ?

lila

wenn ich noch mal jung wäre,hätte ich eine hohe rente nach neuem recht verhandelt

sassa

später ist man immer schlauer :-)

lila

ja leider,aber hatte immerhin etwas glück

RLobert

sassa: am besten alle drei zusammen. kommt darauf an, welche Hilfsmittel beantragt werden: Rolli kriegt der Arbeitnehmer z.B.

lila

für die versicherung bin trotzdem ein supergau

RLobert

lila: wurde einkalkuliert-die gehn nicht pleite

lila

meine bu rente läuft bis zum 50.lebensjahr,was kann ich jetzt tun,um die lücke,die dann entsteht zu füllen?

lila

also noch 10 jahre

RLobert

lila: am besten irgendwo angestellt ein paar Std arbeiten

lila

laut meines anderen rententrägers,darf ich nichts hinzuverdienen

RLobert

lila: wieso? ich denke 400 EUR gehen immer

sassa

nur mal nebenbei. ich habe noch keinen rentenantrag gestellt, spiele das aber gedanklich für später schon mal durch. wird über einen rentenantrag auch entschieden, wenn man vorher keine großartigen krankschreibungen hatte ?

lila

bin bei einem versorgungswerk,ich glaube bei bu kein zuverdiens

sassa

ich kämpfe mich durch und habe immer noch den ehrgeiz, keine arbeitsausfälle zu produzieren. wenn ich dann mal einen antrag stelle, frage ich mich, ob ich da vorher "beweisen" muss, durch Krankschreibungen, dass ich wirklich nicht mehr kann.

RLobert

sassa: rente aus voller Arbeit heraus ist schwierig aber theoretisch möglich. Krankheitszeiten vorher wären besser

lila

bei mir ging das glücklicher weise ohne reha und so einen scheiss,war nur einmal bei einem gutachter

Aisha

sorry hab den anfang nicht bekommen. Bin 41 J. und schon seit ein paar Jahren EU-Rentnerin. Sind ca. 480 ¬ mtl. Bleibt das mit Grundsicherung immer so oder muß ich mir Sorgen machen??

RLobert

lila:Stellt Versorungswerk auf bestimmten Beruf ab? Architekt, Arzt , RA

sassa

in der reha anfang 2007 hat man mir nahegelegt, arbeitszeiten zu reduzieren. ich schiebe das vor mir her...

sassa

ich wollte nicht einfach so arbeitszeit reduzieren, weil mir dann das geld fehlt

dandug

bin seit 1.9.2007 BU-Rentner, arbeite noch 50% in eigenem Betrieb, wie sieht es mit Steuern aus?

RLobert

aisha: Grundsicherung wird nicht gekürzt nach meinem Wissen

lila

hatte vorher aber eine wiedereingliederungsmassnahme gemacht,so stundenweise,dann arbeitslos,dann rente

Tanja19

hihi

RLobert

sassa: Arbeitszeitreduktion führt zu geringerer Rente. Denke über Minderleistungsausgleich nach

Aisha

na hoffentkich bleibt das so

lila

wenn man stunden reduziert,wirkt sich das nicht negativ auf eine spätere rente aus?

RLobert

lila: weniger Std = geringer Verdienst = geringere Rente

sassa

was ist denn besser ? arbeitszeitreduzierung mit erwerbsminderungsrente oder arbeitszeitreduzierung mit minderleistungsausgleich durch integrationsamt. wo ist denn da der feine unterschied ?

lila

und wenn man 20 jahre voll arbeitet,dann vielleicht 2 jahre halbe stelle,merkt man das sehr spürbar?

lila

ist so eine typische frage aus meiner sh gruppe

RLobert

sassa: bei Minderleistungsausgleich bekommst du volles Gehalt = weiter volle Rente für die Zukunft

sassa

aha. also wäre das für die spätere rente besser...

RLobert

lila: ja kan sein, da die EM-Rente möglicherweise vom letzten Verdienst für mehrere Jahre hochgerechnet wird

lila

ist das schwer zu beantregen oder zeitlich befristet?

lila

meine minderleistungsausgleich

RLobert

sassa: wende dich biite an die zuständige Fürsorgestelle an deinem Arbeitsort

RLobert

zeitliche Befristung denkbar, aber mir nicht bekannt

lila

eigentlich sollte man das weiterarbeiten,soweit möglich,also teilzeit,doch eher belohnen und nicht bestrafen

Tanja19

ich hätte mal eine frage, aber nicht ganz so dringend, also will mich ned vordrängeln

RLobert

lila: du hast recht, aber das Recht ist anders

RLobert

tanja: schieß los

lila

frag doch tanja,meine frage wurde zu vollsten zufriedenheit beantwortet

Tanja19

hat man in medizinischen berufen denn noch eine chance mit schwerbehinderten ausweiß? (verlangen ja oft gesundheitszeugnis) und wenn ja, darf man alle (in meinem fall ergotherapie) mit ms machen, bzw überhaupt das examen?

RLobert

tanja: SBA muß man nur Anfrage mitteilen. ob Examen mit MS möglich ist, kommt auf den Einzelfall an, da würde ich mich an deine Ausbildungsstelle wenden

sassa

habe parallel gelesen, dass minderleistungszuschuss höchstens 2 jahre gewährt wird, voraussetzung ist besonders betroffene schwerbehinderte...das sind msler ja wohl noch nicht, wenn nicht gerade im rolli oder so

Tanja19

im gesundheitszeugnis, muss ich denen ned sagen, dass ich ms habe?

Tanja19

also dem arzt der des ausstellt

lila

schwierige frage

RLobert

tanja: Bundesarbeitsgericht sagt, nur Mitteilungspflicht wenn sich Krankheit auf Arbeit auswirkt

RLobert

wenn

RLobert

wenn du es dem Arzt sagst weiß es praktisch auch der Arbeitsgeber. ist das sinnvoll?

Tanja19

aber wenn ich mich wo bewerbe und fast alle stellen im krankenhaus usw wollen ein gesundheitszeugnise und bei der ausstellung frägt der arzt immer ob krankheiten bekannt sind... dann steht das da innen und dann kriegt man nie mehr ein job :-(

RLobert

winkt.

Michaela

Hallo. Ist schon dran, oder?

lila

ich glaube.das siehst du leider richtig

Michaela

sorry, war noch arbeiten....

RLobert

tanja: hej tanja, muß due deine mS DENN mitteilen?

lila

na, wenn der arzt sie nach vorerkrankungen fragt,soll sie lügen?

RLobert

wenn sie den Job haben will

Tanja19

wenn die frage nach bekannten chronischen krankheiten ist und ich mit nein antworten würde, wäre das ja gelogen...

Michaela

wurde das schon gefragt? ich habe 40%, nach 5 Sehnerventzündungen blind auf einem Auge, sonst nix weiter. Muss ich das bei Bewerbung angeben??

Tanja19

hab mir einfach den falschen bereich ausgesucht ;-)

RLobert

stimmt, aber nur wenn du zur wahrheitsgem. Antwort verpfl. wärest

Michaela

Hatte nämlich gehört, wenn man 2 Jahr schubfrei ist, dann ist das nicht mehr verpflichtend

lila

ich hatte bei meinen letzten beiden arbeitgebern kein problem mit der ms,im gegenteil waren sehr zuvorkommend,was mich mehr gestört hat

Tanja19

bin ich das nicht, bei der ausstellung eines gesundheitszeugnisses? beim letzten vor vielen jahren (wo noch eine verdachtsdiagnose bestand) da muss ich unterschreiben, dass alle angaben korrekt sind

RLobert

michaela: in der Bewerbung brauchst du garnichts davon zu schreiben, ist nicht besonders sinnvoll

Michaela

nein ich meine natürlich im Bewerbungsgespräch. Habe mich falsch ausgedrückt (bin übrigens 35)

lila

es geht um die einstellungsuntersuchung

Tanja19

aber entscheidet sich wohl im einzelfall

RLobert

tanja: sie sind doch korrekt, wenn sich deine MS nicht auf d. Arbeit auswirkt

Michaela

oder auch bei der Untersuchung...obwohl da doch Schweigepflicht besteht, oder?

Tanja19

tut sie aber ja in gewisser weiße

lila

ms wirkt sich auf alle berecihe des lebens aus

lila

nicht immer am anfang,aber meist mit den jahren

RLobert

michaela: nur wenn due gefragt wirst muß du Erkrankung mitteilen

RLobert

tanja: arbeitest du mit MS schlechter als deine Koll.?

lila

100% wird gefragt nach vorerkrankungen

Tanja19

glaube, dass es halt das problem ist, wenn man im krankenhaus oder ner praxis arbeitet, die müssen klar wissen, was man für vorerkrankungen hat, ergibt ja auch sinn

Tanja19

schlechter als meine kollegen kann ich ned beurteilen, aber schlechter als ich ohne ms bestimmt

lila

du bist doch im medizinischen bereich,da werden sie die probleme,oder oft keine probleme,kennen

RLobert

tanja: du möchtest ehrlich sein, aber ich fürchte, daß dich das den Job kostet

RLobert

Maßstab ist ein normal arbeitender Koll.

lila

ich habe andere erfahrungen gemacht

Michaela

bin momentan bei Krankenkasse beschäftigt und eingangsuntersuchung war sehr gründlich damals- da hatte ich aber noch keine MS vor 5 Jahren. Will aber wechseln und weiss nicht so recht, was ich sagen darf und vorallem was der Arbeitgeber fragen darf...aber ist hier wahrscheinlich der falsche Chat...

Tanja19

lila: kenne leider auch viele ärzte die sagen, wer ms hat kann gleich einpacken und wird eh im rollstuhl landen etc.

lila

dumme gibts überall....

Michaela

grinst.

dragonfly

grinst.

lila

der arbeitgeber darf gar nix fragen

sassa

danke schön und schönen abend noch

dragonfly

und wenn er trotzdem fragt? Darf ich dann lügen?

Tanja19

michaela: stimmt, musste auch bei den praktikumsstellen welche abgeben, wo die diagnose innen steht und das ist nur praktikum, dass wo ich eigentlich zeigen wollt, was ich kann ;-)

RLobert

michaela: wenn dich deine fehlende Sehkraft beim arbeiten nicht behindert, brauchst du auf Anfrage nichts zu sagen

Michaela

Also nochmal an den Chat-Experten: wenn ich zwei Jahre schubfrei bin, eine Beeinträchtigung habe, und zwar bei mir mit einem Auge, dies mich aber in meinem Büro Job nicht beeinträchtigt, bin ich da verpflichtet die Frage nach einer chronischen Erkrankung mit JA zu beantworten?

lila

da hätte ich keine bedenken,ist mir auch noch nie passiert,sehe wahrscheinlich so tierisch geund aus

Michaela

ok war zu langsam danke!

RLobert

natürlich darf ein Arbeitgeber fragen, ob chron. Krankheiten vorliegen, wenn dies mit der Arbeit zu tun hat

lila

bin ja schon ganz still....

RLobert

michaela: du darfst nein sagen

Tanja19

also chirurgie mit ms, hätte man doch zb sicher keine chance

Michaela

@ Lobert: ich darf nein sagen, aufgrund der zwei Jahre Schubfreiheit oder weil es mich nicht einschränkt?

RLobert

michaela: weil es dich nicht einschränkt

RLobert

tanja: kommt a) auf die MS u. b) auf den Chirurgen an

Michaela

o.k. alles klar. Damit es mich nicht behindert mache ich Ergotherapie... Und wenn ich doch mal eine Einschränkung habe, kommen die 40% = Gleichstellung ins Spiel?

RLobert

vorsicht bei Gleichstellung, weil Arbeitgeber v. Arbeitsamt über Antrag informiert wird u. sich seinen Teil denkt

Tanja19

michaela: wenn ich in 1,5 jahren meine ms-praxis aufmach, darfst vorbei kommen ;-)

RLobert

dragonfly: sonst hatte ich immer den techn. Ärger

Michaela

@ tanja19: ja gerne...bin aber in guter Behandlung...;-)

Tanja19

:-(

Tanja19

ich muss doch kunden werben ;-)

Tanja19

nee spaß, kann mir doch niemals ne praxis leisten

Michaela

Naja, die 40% habe ich ja bestätigt vom VA, das weiss mein Arbeitgeber noch nicht. Aber wenn es hart auf hart kommt, oder sehe ich das falsch, dann kann ich es in Betracht ziehen...

RLobert

michaela: klar, alles eine Entscheidung des Einzelfalles

Michaela

o.k. das war für mich wichtig, zu erfahren...vielen Dank und einen schönen Restabend noch allen hier! Bis bald mal und alles Gute!

Michaela

sagt allen Tschüss.

Tanja19

muss meinen auch mal wieder erweitern lassen, oder wäre es besser, darüber eher nach einer festanstellung (falls die jemals kommen sollte) zu machen? oder davor, weils dann eh schon egal ist und mehr prozente dann besser wären?

RLobert

tanja: du hast recht: SBA ist bei Bewerbung eher hinderlich. Ausnahme Öffentl. Dienst

Tanja19

zahlen die ned lieber strafe?

RLobert

tanja: klar. viele Arbeitgeber wollen keine Schwerbehinderten beschäftigen

RLobert

aber im öffentl. Dienst besteht Chance mit SBA

Tanja19

und was macht man dann? mit 19 in rente gehen?

Tanja19

bis jetzt habe ich ja keinen, nur 30 %. wird aber wohl bald erhöht, überlege mir nur, ob ich das jetzt wirklich machen sollte, oder eher warten, bis ich die ausbildung fertig habe...

RLobert

tanja: wenn du die Vorversicherungszeiten zusammen hast u. weniger als 6 Std arbeiten kannst ist Rente denkbar

RLobert

tanja: warte lieber ab, bis deine Ausbildung vorbei ist u. du einen festen Job hast

Tanja19

ok, rente hat noch 45 jahre zeit ;-)

Tanja19

naja, arbeitgeber müssen ja an ihre firma etc. denken, gibt ja leider fast zu jedem arbeitnehmer 1000 alternativen

lila

gibt es ihrerseits irgendetwas,das wichtig für uns wäre zu wissen? was oft übersehen wird.zu allen fragen des lebens

lila

an den experten

RLobert

lila: deine Frage überrumpelt mich jetzt. denke darüber nach

RLobert

lila: Probleme sehe ich bei dem Satz: Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

lila

lüge?

RLobert

2. Problem private Arbeitszeitverkürzung u. spätere Rente

RLobert

der Schwerpunkt liegt bei gl. Eignung wie der Schwerbehinderte es schafft trotz Behinderung so gut wie der Kollege zu sein, erklärt niemand

Tanja19

das ist doch total subjektiv

RLobert

was ist subjektiv?

Tanja19

zu sagen gleich gut wie jemand gesundes, oder ein anderer bewerber

Tanja19

welcher bewerber? in welcher sicht? heißt gleich gut in den selben bereichen, oder kann sichs anders verteilen.... kein mensch ist doch gleich gut wie der andere, kann man ja immer ne begründung dafür oder dagegen finden, wenn man das will

RLobert

das kann man ja anhand v. vergleichbarer Arbeitsleistung messen: wieviele Vorgänge in welcher Zeit geschafft?

lila

und leider riskieren arbeitnehmer ihre gesundheit,indem sie bloss genauso gut sein wollen,bei doppeltem zeitaufwand

RLobert

tanja: du wirst mit den anderen gesunden Bewerber verglichen u. mußt so gut sein wie die

RLobert

lila: genau das ist es was ich meine

Tanja19

ob ich genauso viel menschen, in der gleichen zeit behandeln kann und die genauso viele fortschritte machen `? :-)) klingt komisch

lila

ich habe das gefühl,eine em durchzubekommen oder einen sba wird immer schwieriger,ist das so?

RLobert

tanja: ja, auch in Krankenhäusern hat man doch nur begrenzte Behandlungszeiten

Tanja19

früher hat man ja allein durch die diagnose 50 % bekomen, jetzt nur noch 30, früher durftest teilweiße prozente zusammen zählen, jetzt zählt nur die "schlimmste" diagnose, also schon strenger

RLobert

lila: sehe ich grundsätzlich nicht so. EM-Rente ist eigentlich für MSler günstiger geworden, als nach altem Recht (2001)

Tanja19

ja

lila

die betroffenen initiativen tun zu wenig

dragonfly

winkt.

Heike

Hr. Lobert: auch nach 22 jähriger berufszeit und mit 50% schwerbehinderung versuche ich gerade die rente zu bekommen, doch ein mal wurde sie schon abgelehnt, ist wo nicht einfach sie durch zu setzen, bin 41 Jahre

RLobert

heike: warum wurde sie abgelehnt?

RLobert

lila: Betroffenenverbände wollen Verbesserung, stoßen aber oft an politische Grenzen

Heike

bin seit 1 1/2 krankgeschrieben und der Amstarzt meint ich könne noch Areiten :-(

lila

was soll man dazu sagen.hattest du schon eine reha?

RLobert

heike: o.k. gegen ablehneden Bescheid Widerspruch einlegen, gegen ablehnenden Widerspruchsbescheid klagen

Heike

AHB ja

dragonfly

Heike: Was steht denn im Abschlussbericht der AHB?

dragonfly

also bez. Arbeitsfähigkeit?

RLobert

heike: vor dem Sozialgericht gibt es neutrale Gutachter die eher bereit sind die Rente anzuerkennen

Heike

bei der VDK läuft der widerspruch, ist aber segr zermürbend

Heike

soll ich da mal hingehen ?

RLobert

heike: du hast recht, man braucht starke Nerven. Trotzdem durchhalten

lila

und genau die starken nerven haben wir naturgemäss nicht mehr

Heike

ja mal sehen wie es weiter geht :-)

RLobert

heike: eigentlich müßte dich doch der Rentenversicherer in Reha schicken, bevor Rentenbescheid ergeht.

RLobert

lila: ich weiß, aber es hilft nichts

Heike

dacht ich auch, dass ich auch erst eine rea bekomme, ist mir mit meiner Tochter lieber so, ohne

Heike

kommt vielleicht noch ?

RLobert

heike: was ist mit Reha u. Tochter?

lila

so, bedanke mich beim experten und wünsche allen noch einen schönen abend

Tanja19

so, ich verabschiede mich auch mal. vielen dank, für die beantwortung meiner fragen und den netten plausch! wünsche euch allen noch einen schönen abend! tschüssi

dragonfly

Schönen Abend noch!

@os

so langsam sollten wir uns füre heute auch mal dem ende nähern, gibts noch ganz dringenede fragen?

dragonfly

Von mir aus nicht. Ich bedanke mich herzlich bei Hernn Lobert und auch allen anderen!

@os

von mir scho einmal vielen herzlichen dank Herr Lobert wie immer für den klasse chat :)

@os

machts alle gut und bis bald :)

dragonfly

Bis bald!

RLobert

Tschüß zusammen, ich schaue jetzt Fußball

Heike

auch noch einen schönen abend, tschüß

dragonfly

grinst.

@os

ja ;) viel spass

Zeige Chatzeilen 1 bis 235 aus insgesamt 235

1