Multiple Sklerose
Anzeige
 
e-med Forum Multiple Sklerose 15. Dezember 2018 Kontakt  Impressum  Datenschutz  
 

Ausgesuchte MS-Links:

 

Unsere Chatprotokolle


Soziale Unterstützung und Wohlbefinden im Zusammenhang mit MS

   

geladener Experte

Dr. med. Sabine Twork, MPH (DrTwork)

Nickname des Moderators

@os

Datum

16.10.2008

Dr. med. Sabine Twork, MPH, Medizinische Fakultät der TU Dresden, Public Health ist Expertin in diesem sehr interessanten und informativen Chat zum Thema: Soziale Unterstützung und Wohlbefinden im Zusammenhang mit MS.

   

Zeige Chatzeilen 1 bis 274 aus insgesamt 274

1

@os

Hallo :) Das Thema heute ist: Soziale Unterstützung und Wohlbefinden im Zusammenhang mit MS, mit Dr. med. Sabine Twork, MPH, Medizinische Fakultät der TU Dresden, Public Health

Sonnenblume

Hallo Dr. Twork

DrTwork

Gut, fangen wir an

Sonnenblume

TU Dresden dort gibt es doch auch Dr. Kugler?

@os

ich denke es kommen einige noch etwas später

DrTwork

Ja ganz genau

Tanja89

drtwork: die arbeit ist bei mir immer mega anstrengend

DrTwork

oh, klingt stressig Tanja - was genau ist dort so stressig?

DrTwork

Hallo Sassa

@os

hallo sassa :) wie gehts?

Sonnenblume

wie bekommt man soziale Unterstützung, ohne allein kümmern nicht, würde ich so sagen

Tanja89

drtwork: alles *gg* körperlich wahnsinnig anstrengend und psychisch natürlich sehr belastend, vor allem durch schwer betroffene klienten... naja, bin nimma all zu lange da

sassa

habt ihr schon eine einleitung gemacht ?

DrTwork

Sonnenblume, kommt darauf an, was Sie unter soz. U. verstehen... für heute ist eher "Beziehungen" gemeint

DrTwork

Tanja, haben Sie eine andere STelle in Aussicht?

Sonnenblume

weil in der Einleitung Unterstützung stand

@os

wir haben grad erst angefangen sassa, kamst grad richtig ;)

DrTwork

Sonnenblume, bin in den sozialrechtlichen Dinge nicht so ganz bewandert, kann aber vielleicht hier und da auch weiterhelfen

Sonnenblume

also geht es um Familie unter anderem?

DrTwork

Aber, Sonnenblume, insgesamt haben SIe recht - selbst kümmern, sonst bekommt man nichts vom System

DrTwork

Sonnenblume, genau - Familie, Freunde, Kollegen...

@os

ja Sonnenblume, zum beispiel

Tanja89

drtwork: ich mach eine ausbildung und muss verschiedene bereiche durchlaufen, mache da jeweils 3 monate praktikum, im moment in einer werkstatt für behinderte menschen, aber bin bald in der letzten stelle und die ausbildung nähert sich zum glück dem ende

Tanja89

grinst.

DrTwork

Inwieweit haben Sie alle das Gefühl, dass Ihre Familie hinter Ihnen steht?

DrTwork

Klingt gut, werden Sie danach übernommen, Tanja?

Sonnenblume

bei mir überhaupt nicht

DrTwork

Oh, Sonnenblume, das klingt nicht gut. Woran liegt das?

Tanja89

drtwork: das wird schwer, denn in meiner jetzigen stelle sind gar keine ergotherapeuten angestellt... in meiner vorherigen in der psychiatrie waren sie wohl recht zufrieden mit mir, allerdings ist da nichts frei :-( aber ich hoffe halt mal... ;-)

Sonnenblume

sie denken ich bin faul, weil ich nicht mehr arbeiten kann, haben auch gesagt, dass ich nur so tue. Bekomme auch keine Hilfe. War 8x zum Mitox es hat niemand gefragt wie es geht

Tanja89

die meisten wollen nur männer einstellen :-(

oweii

hallo

DrTwork

Tanja, nicht den Kopf hängen lassen - fragen Sie evtl. in der PSychiatrie nach Empfehlungen, wo Sie noch Bewerbungen hingeben könnten

DrTwork

Hallo oweii

Tanja89

ich bewerb mich eh einfach überall wo es geht

Tanja89

lächelt.

DrTwork

Sonnenblume, schade das Ihre Familie so denkt. Haben SIe zum Ausgleich wenigstens gute Freunde?

DrTwork

Tanja, gut so. Nie aufgeben!

Sonnenblume

Ich gehe 2x die Woche zur Volkssolidarität, dort sind bei uns auch jüngere. Im Haushalt hift mir jemand von einer Ich AG. So wie Bedarf ist.

Sonnenblume

Ich habe auch noch Kontakt zu ehemaligen Kollegen. Aber wer im Job ist hat wenig Zeit.

DrTwork

Ok, Sonnenblume. Dann holen Sie sich also dort "Zuspruch". Halten Sie auf jeden Fall Montakt zu den alten Kollegen.

@os

hallo Aisha :)

Sonnenblume

Ich denke ich gehe nicht "unter"

Tanja89

dr.twork: da wären wir auch schon fast beim thema, eines der schwierigsten dinge finde ich eh, diese gradwanderung zwischen "mir wird geholfen" und "ich helfe". dieses tage bei ärzten zu verbringen, zu merken was alles nicht mehr geht und dann wieder die komplett starke, selbstbewusste und souveräne therapeutin zu stellen.... hilft natürlich um die patienten besser zu verstehen, aber kann auch sehr belastetend sein irgendwie....

DrTwork

Ja Tanja, glaub ich gerne. Können Sie dieser Gradwanderung auch etwas gutes abgewinnen?

Sonnenblume

Tanja, ich hatte mal einen behinderten Patienten. Die Arbeit war so anstrengend, aber er hat mir soviel Fröhlichkeit entgegengebracht

DrTwork

Sonneblume, das ist die richtige Einstellung. Ich hab leider in Betroffenen-Gruppen ab und an die Erfahrung gemacht, dass sich einige total zurückziehen und somit andere vor den Kopf stoßen.

Tanja89

dr.twork: klar, wie gesagt, ich denke ich kann mich besser in die menschen hineinfühlen und sie teilweiße verstehen

Sonnenblume

Man muss sehen, was für Leute sind in der Gruppe.

Sonnenblume

Wer ist mein Umfeld

Tanja89

dr.twork: einem wird eben auch oft vor augen geführt, wie man sich selbst bald wieder finden könnte

Sonnenblume

Dr. Twork waren Sie schon einmal in Grünheide?

DrTwork

Ja Tanja. Haben Sie schon mal drüber nachgedacht, was ie noch alles tolles können? Trotz MS? Wir reduzieren uns immer gern auf Dinge, die wir nicht mehr können.

DrTwork

Sonneblume, Grünheide sagt mir was, kann es aber grad nicht einordnen...

Tanja89

drtwork: die fallen eben zu erst auf, keiner sagt sich ja jeden morgen, wie schön es ist, zb. sprechen zu können, sowas wird wohl erst dann bewusst, wenn man es nicht mehr kann....

DrTwork

Tanja, aber Sie sagen ja schon richtig "wo man landen könnte" - Spekulationen - wenn man aus der Medizinbranche kommt, hat man leider auch so oft eine "Negativauswahl" an Patienten

Sonnenblume

Da war mal eine Veranstaltung der DMSG mit einer Frau DR. aus Dresden und Dr. Faiss war zu dem Zeitpunkt auch dort.

DrTwork

Sonnenblume, vielelicht Fra Dr. Kern aus Dresden?

Sonnenblume

Tanja in einem anderen Forum stand: Wieso muss ich stärker sein als andere....Dort ist die MS gut beschrieben

Sonnenblume

nickt zustimmend.

Sonnenblume

Ja ich glaube. Eine schlanke Frau mit langen dunklen Haaren

Sonnenblume

Tanja machst Du zur Zeit BT

DrTwork

Was ist BT?

Tanja89

basistherapie

DrTwork

Ah

Sonnenblume

Basistherapie

Tanja89

nicht mehr, hatte erst rebif 22, dann 44 gespritzt, dann tysabri

Tanja89

nun habe ich am 4. das aufklärungsgespräch für rituximab

Sonnenblume

wird das gespritzt oder Tropf?

DrTwork

Tanja, was für Erwartungen haben Sie an das Mitel?

Sonnenblume

Ich bin ja gespannt, was meine Ärztin im November sagt.

Tanja89

sonnenblume: über infusion

Tanja89

drtwork: das es endlich mal anschlägt

DrTwork

WIr schweifen gerade etwas ab - ist nicht schlimm - wollte aber oweii fragen, wie es bei ihr/ihm mit sozialer Unterstützung duch FAmile/Freunde aussieht

Tanja89

sonnenblume: was nimmst du nochmal?

Sonnenblume

Im März hatte ich Mitox nun große Pause, weil ja 3 Jahre und 8 Monate keinen Schub. Ob weiter mit Mitox? Dass ist die Frage. Viel geht ja nicht wegen der Schuppenflechte

oweii

Ich hab nur noch nen Bruder der is leider geistig behindert

DrTwork

Bei der sozialen Unterstützung geht es mir v. a. darum, dass Sie mal in ruhiger Minute durchgehen, auf wen Sie sich verlassen können und wieviele "gute" Seelen in Ihrer Umgebung snd

Sonnenblume

Dr. Twork ich habe den Kontakt zu meiner Fam. total abgebrochen, weil es oft zu großen Beleidigungen kam

DrTwork

oweii: und Freunde oder Arbeitskollegen

Tanja89

sonnenblume: bekamst du schon mal tysabri

oweii

Freunde hab ich genug

DrTwork

Sonnenblume, tut mir leid, aber wenn Sie anderweitig Anschluss haben, dann ist das ja in Ordnung

Sonnenblume

Nee, Tysabri noch nicht, bin kein "Kandidat"

DrTwork

oweii, das klingt gut - können Sie sich auf sie verlassen?

oweii

sonst wärns ja ned meine freunde

@os

nickt zustimmend.

Sonnenblume

Dr. Twork es tut zwar weh, aber ich denke es ist besser als ständig verletzt zu werden. Ich mache jetzt auch eine Psychotherapie

DrTwork

nickt zustimmend.

Tanja89

sonnenblume: weshalb nicht

DrTwork

Gut, Sonnenblume.

Sonnenblume

Mein Doc meinte ich erfülle die Vorraussetzung nicht. Warte noch auf BG 12 mit Fumaderm weil ich doch auch Schuppenflechte habe

Tanja89

aber wieso dann mitox, sind dafür die vorraussetzungen nicht eher krasser?

Tanja89

hast du die schuppenflechte sehr stark ausgeprägtß

Sonnenblume

DrTwork obwohl ich einen lieben Partner habe-er wohnt 50 km entfernt- und einen lieben Sohn, fühlt man sich doch manchmal allein, überhaupt wenn es einem schlecht geht

DrTwork

Kommen wir zur Abwechslung mal auf das Thema Wohlbefinden. Was tun Sie so, um sich rundum gut zu fühlen?

Sonnenblume

Lesen

DrTwork

Entschuldigung, Sonnenblume, hatte Ihren Satz noch nicht gelesen...

Sonnenblume

Und zur Volkssolidarität

DrTwork

Sonneblume, was machen Sie dann, wenn es Ihnen nicht so gut geht?

Sonnenblume

oft grübeln

Sonnenblume

ärgert sich.

Sonnenblume

eigentlich sollte ich Imaginations Training machen

DrTwork

Haben Sie schon eine Strategie, um das Grübeln zu unterbrechen?

oweii

jeden Menschen gehts mal ned gut.was machen die????

DrTwork

nickt zustimmend.

DrTwork

Oweii, SIe haben recht - jeder hat mal eine schlechte Phase, kommt drauf an, wie lange die dauert - dann wird es kritisch

Sonnenblume

Tanja Schuppenflechte geht im Moment war unter Interferon sehr schlimm

DrTwork

Sonnenblume, könenn Sie sich mit Lesen vom Grübeln ablenken?

Sonnenblume

Ja, ich lese dann immer weiter.

DrTwork

Sonnenblume, was tun Sie sonst, damit es Ihnen wieder gut geht - weitere Hobbies?

Sonnenblume

In der Hautklinik hatten wir Imaginations Training - muss mal wieder anfangen

DrTwork

Kann helfen -

Sonnenblume

Ich gehe jetzt zu Vorträgen an der Volkshochschule

Sonnenblume

Manchmal nehme ich einfach meinen Stock und gehe ein Stück spazieren und lass mir den Wind um die Nase wehen. ein kleines Stück reicht da schon aus

DrTwork

WIe geht es den anderen? Was machen Sie, um sich wieder "aufzuladen"?

oweii

manche jammern einfach zuviel es gibt leute denen gehts wirklich schlecht Vietnam

Sonnenblume

Ich muss leider los. Macht es gut und allen einen schönen Abend Frau Dr. Twork vielen Dank für den schönen Chat.

Sonnenblume

winkt.

DrTwork

winkt.

oweii

habe dere

DrTwork

Oweii, was meinen Sie mit Vietnam?

oweii

da wird aus dreck gedrunken wieviele menschen müssen hungern usw.....

oweii

uns gehts einigermaßen gut

oweii

man muss damit zufrieden sein

Peter

sagt allen Tschüss.

DrTwork

ja stimmt, wenn ich mal verreist bin, hab ich mich auch wieder "geerdet" gefühlt

Tanja89

wenn ich eines gelernt habe, ist es zu wissen, dass es das schlecht gehen schlecht hin nicht gibt, immer hin empfindet jeder mensch ganz anders, jeder mensch hat ein unterschiedliches schmerzempfindet und hat durch prägungen und erziehungen anders gelernt mit schwierigkeiten umzugehen. manche jammern wegen einem schnupfen, andere gehen mit einer eitrigen mandelentzündung zur arbeit und sagen ihnen gehts super..... schwierige sache, deswegen ist es immer so relativ zu sagen, dass es anderen viel schlechter geht, denn das sollte ja kein trost sein und für einen selbst kann es ja in dieser situation viel schwieriger sein

oweii

und immer jammern wie schlechts einen geht die leute ziehn sich doch selbst runter

Tanja89

das stimmt, aber manche haben keine anderen wege damit umzugehen

oweii

dan tun sie mir leid

DrTwork

Tanja, da stimme ich voll zu. Ich denke es ist wichtig, sich ab und zu zu beobachten, ob man sich im "tiefen Loch" fühlt - dann wird es höchste Zeit was zu tun oder Hilfe zu suchen

oweii

Mitleid bringt hilft halt nix

DrTwork

Selbst das Leben in die Hand nehmen....

DrTwork

Seelischen Tiefs kann man versuchen vorzubeugen. SIch bewußt machen, was man gern möchte, was einem gut tut, unter Leute gehen, schöne Momente schaffen...

Tanja89

ich bin zb ein mensch, ich wirke im internet immer so als wäre ich ein jammerlappen, weil ich mir denke, menschen die nichts mit mir verbindet, kann ich auch mit meinem problemen "belasten" bzw belastet sie es nicht, da sie keine innige beziehung zu mir pflegen, dafür sag ich im normalen leben garnichts, zwei unterschiedliche bilder, bei denen leicht missverständnisse passieren könnten

oweii

mann muss halt einfach "Leben"

DrTwork

genau oweii

Tanja89

ja, aber das muss man lernen, es ist nicht einfach, finde ich

DrTwork

Tanja, das ist das schöne an der Anonymität des Internets

DrTwork

Tanja, stimmt, aber es ist nicht unmöglich ...:-)

DrTwork

Inwieweit würden Sie zustimmen, dass Wohlbefinden auch schon mit Ernährung, Bewegung und ausreichend Schlaf zu tun hat?

Tanja89

es ist wohl kein patentrezept, allerdings fühlt man sich sicherlich vitaler, wenn man gesund ist und keinen schweren bauch hat und sich ausreichend bewegt..... schlaf ist ja eh wichtig, leiden ja eh recht viele unter fatigue, deswegen wäre für mich erholung fast immer mit schlaf gleichzusetzen

Tanja89

lächelt.

DrTwork

Ich denke, Ernährung, Bewegung und Schlaf sind wichtige Grundvoraussetzungen für unsere "Akkus"

Tanja89

klar

oweii

wie bei jedem anderen auch

oweii

lächelt.

@os

stimmt

DrTwork

oweii und Tanja, was tun Sie gern? Hobbies?

Tanja89

schlafen?

Tanja89

lächelt.

Tanja89

nee spaß

@os

grinst.

DrTwork

grinst.

@os

ist auch ein Hobby ;)

oweii

Golf

oweii

Pkaystation

Tanja89

freunde treffen, weggehen, arbeiten (meistens), einkaufen, sport.... normale dinge eben ;-)

oweii

eben wir sind ja nur wie andere auch

Tanja89

früher viel fußball, badminton, fitness.... nun hat sich das ganze eben etwas verlegt

@os

du meinst golf an der playstation oder richtiges und danach playstation ?

oweii

richtig golf

DrTwork

Tanja, auf was verlagert?

Tanja89

eher schwimmen, krankengymnastik, gymnastikübungen am boden

Tanja89

na der sport vor allem

DrTwork

oweii, nicht schlecht - ich habs auch mal probiert - fand es toll dass ich da meinen Kopf ganz frei bekommen hab

Tanja89

oweii: hast auch einen golfcaddy? ;-)

oweii

klaro

Tanja89

so ein kleines mobil auch

Tanja89

lächelt.

Tanja89

auto ähnliches ding

oweii

ach ich meinte jetz den Bug nö kann noch selbst laufen

Tanja89

naja auf kilometer weiten plätzen

Tanja89

:-D

DrTwork

Tanja, schon mal Golf probiert? Gibt manchmal günstige Schnupperkurse...

Tanja89

sowas ist doch sicher cool

Tanja89

drtwork: öhm, nö, wüsste auch nicht wo, ist aber nicht so mein fall

Tanja89

minigolf bloß

DrTwork

oh, bei meinem letzten minigolf hab ich grottenschlecht abgeschnitten - werd irgendwann zu ungeduldig ;-)

Tanja89

ich auch

Tanja89

vor allem wenn man zu vielen dort ist und ewig warten muss

@os

ahh mnigolf ist aber auch echt was anderes

Tanja89

wobei, das wäre eigentlich nicht schlecht, könnte gleich meine krücke als golfschläger umfunktionieren

Tanja89

lächelt.

@os

grinst.

DrTwork

ja @os - aber trotzdem irgendwie lustig

oweii

so ihr schlaft gut bin weg

oweii

winkt.

@os

kommt so drauf an in welchem zustand die anlage ist

@os

machs gut :)

@os

wenn überall moos liegt wirds ne reine zufallsveranstaltung

DrTwork

Tanja - ist einn Versuch wert ;-)

Tanja89

ja :-D

DrTwork

Tanja, haben Sie schon mal Yoga probiert?

Tanja89

nee

Tanja89

bin so ein trampel

@os

hab ich mal als kind gemacht

DrTwork

Versteh ich gerade nicht ganz - Trampel auf Yoga bezogen? ;-)

DrTwork

@os und Yoga - wirklich?

Tanja89

muss man da nicht seine beine ineinander verschlingen oder auf einem fuß auf zehenspitzen das bein an den kopf lehnen

Tanja89

:-))

@os

ist das so unglaublich?

Tanja89

hehe

@os

ich war aber echt erst 6

Tanja89

also das andere bein :-D

DrTwork

Tanja, man kann es so auf die Spitze treiben, aber im Grunde fängt man ganz harmlos an- bin nicht so gelenkig, aber es bessert sich, je länger man übt

DrTwork

@os, ok. Ich find es halt ungewöhnlich, aber toll...

@os

ne Tanja es gibt ja verschiedenste arten von yoga

Tanja89

wenn bräuchte ich das elefantenyoga bitte

Tanja89

:-))

@os

grinst.

Tanja89

also nicht weil ich so ausseh, eher wegen meinen bewegungsabläufen

Tanja89

lächelt.

DrTwork

Vielleicht hätte Yoga einen positiven Einfluss auf die Bewegungsmuster...

Tanja89

muss mich mal erkundigen

Tanja89

wo bei uns sowas angeboten wird

DrTwork

Es geht viel um Anspannung und Entspannung, fließende BEwegungsabläufe, Kräftigung und Dehnung... also ich find es toll - bekommt mir sehr gut

DrTwork

Tanja, manchmal machen Volkshochschulen sowas oder Fitnesszenter

DrTwork

Ich glaub es gibt im Internet auch eine ARt Vereinigung der Yogalehrer, vielleicht finden Sie darüber was in Ihrer Nähe

Tanja89

hab mal bei nem kurzen kurs über "progressive muskelrelaxation nach jacobson" teilgenommen

DrTwork

Wie fanden Sie das?

Tanja89

hmm, musste nach kurzer zeit wieder gehen, da ich zum mrt musste *gg* aber der anfang war ganz gut

Tanja89

ergibt ja alles sinn

Tanja89

hab mir nur dieses prinzip gemerkt, dass man bei verspannungen etc. eben erst für glaub ich max. 10 sekunden in die absolute anspannung gehen soll, um dannach total entspannen zu können

DrTwork

Ich bin zu anfangs bei sowas immer eingeschlafen

Tanja89

ich schlafe immer in der arbeit bei fantasiereisen ein

DrTwork

Ja, so im Prinzip läufts - Alle Körperteile durchgehen: Füße anspannen - loslassen, nächste Station

Tanja89

lächelt.

DrTwork

Geht mir ähnlich, v.a. wenn jemand eine angenehme Stimme hat

Tanja89

hihi

Tanja89

letztes mal haben sie mich fast nimma wach bekommen

DrTwork

Tanja, haben Sie eigentlich sr mit Fatigue zu kämpfen?

Tanja89

ja, ziemlich

Tanja89

stark

DrTwork

Nachtschlaf ist aber intensiv und ausreichend?

Tanja89

schlaf sogar in der arbeit ein, wenn ich nicht immer schau das ich durch die gegen lauf und immer wieder fenster aufmach etc

Tanja89

ja

Tanja89

schlaf im moment ca. 9 stunden, denn mit weniger schlaf ich schon beim zähneputzen wieder halb ein

DrTwork

Manchen hilft Amantadin - haben Sie danach schon mal beim Neurologen gefragt?

Tanja89

habs schon öfter gesagt, aber bislang noch nix bekommen

Tanja89

aber waren im moment irgendwie immer andere sachen wichtiger

Tanja89

nehm halt lyrica, was ja zustätzlich noch müde macht

DrTwork

hm, ok. Haben Sie sonst Strategien gegen die Erschöpfung?

Tanja89

lauf eben immer um den tisch irgendwann, oder zum schrank und tu mich innen umschauen und mach das fenster auf oder unterhalte mich mit den patienten

Tanja89

hehe

Tanja89

auf dem heimweg schlaf ich dann immer ein und verpass oft meine station, das ist doof

DrTwork

Also Ablenkung, Bewegung und Frischluft

Tanja89

genau

DrTwork

Mit dem Einschlafen im Zug - Handy stellen, mach ich auch ab und zu

Tanja89

genau, mach ich auch oft

Tanja89

wenn ichs noch vor dem einschlafen schaffe

DrTwork

lächelt.

@os

apropos schlafen, ist schon fast 9 seh ich grad

Tanja89

aber manchmal ists komisch, da fühl ich mich voll fit, nehm mir grad vor bei der nächste station aufzustehen, habs schon im kopf und auf einmal höre ich eine stimme die mir sagt "bitte steigen sie aus, hier ist die endhaltestelle"

DrTwork

Oh, das ging ja schnell...

Tanja89

und finde mich 4 stationen weiter wieder

Tanja89

stimmt

@os

wollen wir uns mal langsam auf unsere sofas zurückziehen, oder wohin auch immer es uns zieht?

Tanja89

die zeit verging sehr schnell

DrTwork

Solang die Endhaltestelle nicht am anderen Ende der Welt liegt ;-)

@os

lächelt.

Tanja89

genau

@os

ja ;) in diesem sinne...vielen herzlichen dank für den klasse chat :)

DrTwork

Klingt gut - schön, das Sie da waren - wünsch Ihnen alles Gute und v.a. viel Glück mit der Stellensuche!!!

Tanja89

ja, vielen dank vor allem für die antworten und für die netten wort

Tanja89

oh, danke! :-)

Tanja89

ich hab die ja dort schon belabert, dass sie in rente gehen sollen

Tanja89

nee spaß, nicht ganz so schlimm

DrTwork

ok :-)

Tanja89

also bis bald mal wieder

Tanja89

tschüssi und schönen abend noch

@os

genau, machts beide gut :)

DrTwork

gleichfalls

Zeige Chatzeilen 1 bis 274 aus insgesamt 274

1