Multiple Sklerose
Anzeige
 
e-med Forum Multiple Sklerose 13. November 2019 Kontakt  Impressum  Datenschutz  
 

Ausgesuchte MS-Links:

 

- 27.03.2012


Geschlechtshormone und Krankheitsaktivität bei Frauen mit MS

 


In einer Pilotstudie mit 46 an MS erkrankten Frauen haben Wissenschaftlerinnen der Medizinischen Universität Warschau den Einfluss von Geschlechtshormonen auf die Aktivität des Immunsystems untersucht und den Hormonstatus mit dem klinischen Krankheitsverlauf und den MRT-Befunden dieser Frauen in Bezug gesetzt.
Die Wissenschaftlerinnen bestimmten dazu die Hormonspiegel von Progesteron, beta-Oestradiol und Prolaktin bei den Studienteilnehmerinnen. Diese waren zwischen 19 und 65 Jahren alt und hatten eine klinische gesicherte MS-Diagnose seit 2 bis 21 Jahren. Im MRT wurden Hirnatrophie (Verlust von Hirnsubstanz), MS-Herde im Bereich des Hypothalamus und der Grad der Demyelinisierung (Abbau der Myelinschicht) gemessen.

Bei 56% der untersuchten Patientinnen fanden sich nicht-normale Hormonspiegel, insbesondere verringerte Progesteronspiegel, erhöhte Estradiolspiegel oder beides. Bei 53% der Patientinnen wurden MS-Herde im Hypothalamus gefunden. Es fiel auf, dass das Ausmaß der hormonellen Abweichung mit dem Grad der Demyelinisierung und dem Grad der Hirnatrophie korrelierte. Allerdings fand sich kein Zusammenhang zwischen Hormonabweichungen und dem Vorhandensein von MS-Herden im Hypothalamus oder der klinische Präsentation der MS, gemessen an Hand der EDSS, der Schubrate und der Krankheitsdauer.

Die Wissenschaftlerinnen schließen daraus, dass es wichtig ist, den Hormonstatus bei MS-erkrankten Frauen zu erheben, denn die Ergebnisse ihrer Pilotstudie deuten darauf hin, dass diese Hormone mit der Krankheitsaktivität in Verbindung stehen und dass Abweichungen möglicherweise eine angepasste Therapie erforderlich machen. Die Forscherinnen stellen eine größer angelegte Studie zur Untermauerung ihrer Ergebnisse in Aussicht.

Zum Originalartikel der MS-Gateway

Quelle: MS-Gateway


...zurück zur Newsübersicht / Startseite
...zurück zur Newsübersicht / Archiv
...zurück zur Gesundheitsnews-Suche