Multiple Sklerose
Anzeige
 
e-med Forum Multiple Sklerose 20. November 2019 Kontakt  Impressum  Datenschutz  
 

Ausgesuchte MS-Links:

 

- 03.09.2014


MS-Schwester des Jahres 2014: Dreamteams gesucht

 


Bei der Therapie der Multiplen Sklerose (MS) sind MS-Schwestern wichtige Ansprechpartner für die Patienten und bieten den Neurologen wertvolle Unterstützung. Um ihr Engagement zu würdigen, sucht Merck Serono zum siebten Mal in Folge die „MS-Schwester des Jahres”. Bis 30. November 2014 können Patienten und Neurologen ihre Stimme abgeben und sich auf diesem Weg bei „ihrer” MS-Schwester bedanken. Unter dem Motto „Dreamteams: Für eine Therapie, die mehr ist als ein Medikament” werden in diesem Jahr zehn Schwestern gesucht, die ihren Patienten nicht nur mit fachlichem Rat, sondern auch emotional zur Seite stehen.

MS-Schwestern sind speziell ausgebildete Fachkräfte, die Patienten im Rahmen des RebiSTAR-Service betreuen. Sie helfen bei individuellen Fragen, unterstützen bei Alltagsproblemen und üben die richtige Injektionstechnik mit den Patienten. Häufig bieten sie weit mehr als den fachlichen Beistand: Sie schaffen es, Vertrauen aufzubauen, Ängste zu nehmen und Patienten zum Durchhalten zu motivieren.

Mit dem diesjährigen Motto „Dreamteams: Für eine Therapie, die mehr ist als ein Medikament” möchte der Wettbewerb auf diese wichtige Rolle der MS-Schwestern aufmerksam machen. Bis zum 30. November können Patienten auf www.leben-mit-ms.de ihre Stimme abgeben. Natürlich können auch Neurologen nominieren, sie erhalten die Ausschreibungsunterlagen direkt in ihre Praxis oder Klinik. Die zehn MS-Schwestern mit den meisten Stimmen werden im Frühjahr 2015 stellvertretend für alle ihre Kolleginnen ausgezeichnet.

Der etablierte Wettbewerb wurde im Jahr 2008 durch das forschende biopharmazeutische Unternehmen Merck Serono in Kooperation mit der Pflege-Fachzeitschrift Heilberufe (Springer Verlag) ins Leben gerufen, um das außergewöhnliche Engagement der MS-Schwestern zu würdigen.

Quelle: Merck Serono GmbH, Dr. Stefan Kurze


...zurück zur Newsübersicht / Startseite
...zurück zur Newsübersicht / Archiv
...zurück zur Gesundheitsnews-Suche